MC FRIED

Mein Name ist Michael Friedmann und ich betreue Angler, vom Einsteiger bis zum Profi seit vielen Jahren.

Das Karpfenangeln betreibe ich mittlerweile seit über 25 Jahren und mein erster Fisch lag bereits auf der Matte, als ich 6 Jahre alt war. Als Teenager folgten meine ersten Versuche beim Fliegenfischen und die teilweise kristallklaren Gebirgsbäche, sowie die heimischen Flüsse wie die Steyr, oder die Krems haben es mir von Beginn an angetan. Gerade das Angeln am wilden Fluss mit der Trockenfliege, ist neben dem Karpfenangeln der perfekte Ausgleich, um die Akkus aufzuladen. Mit 18 Jahren konnte ich erste Erfahrungen als Consultant, damals für die Firma „Funny Carp“ sammeln. Im Jahr 2011 startete ich als Teamangler und bekam die Chance bei Korda Europe, als „erster Österreicher“ für diese Firma tätig zu sein. Kurz darauf folgte gleichzeitig eine Zusammenarbeit mit der Köderschmiede Baitservice Straubing. Im Jahr 2013 wurde das Team Korda Österreich offiziell gegründet und die letzten 10 Jahre war ich hier als Teamchef tätig. Ein Sponsoring der Firma Mainline, startete einige Jahre später on top.

Rückblickend bin ich enorm stolz, wie sich das Ganze über die Zeit entwickelt hat. Die Zukunft kann und wird hier noch steil nach vorne gehen, denn unsere Jungs vom Team Korda Österreich stehen unter Feuer und verkörpern obendrein den Spirit des Angelns jeden Tag aufs neue. Dies freut mich enorm und ist schön zu sehen.

Meine Prioritäten hingegen haben sich verschoben, denn seit letzten August bin ich stolzer Papa meines Sohnes Felix. Die Zeiten zum Angeln sind kürzer geworden, doch umso mehr freue ich mich nun auf die anstehende Zeit mit der Familie. Das Karpfenangeln sowie das Fliegenfischen sind und werden jedoch immer ein Teil von mir bleiben. Mein Traum war es schon immer meine Erfahrungen und mein Wissen an andere Angler weiterzutragen und diese nachhaltig zu coachen. Das Feedback der Teilnehmer der letzten Events ist es, was mich umso mehr antreibt hier weiter zu machen. Denn jeder der sich persönlich als Angler weiterentwickeln möchte und dabei noch die Freude am Angeln in den Adern hat, gehört gefördert.

Vielen Dank an dieser Stelle auch an Korda Europe und Mainline Baits, für das Sponsoring meiner Events. 

tight lines,
Michael Friedmann